Ausethern

Aus|e|thern [zu Ether (2)]: Ausschütteln.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diethyläther — Strukturformel Allgemeines Name Diethylether Andere Namen Ether Ät …   Deutsch Wikipedia

  • Et2O — Strukturformel Allgemeines Name Diethylether Andere Namen Ether Ät …   Deutsch Wikipedia

  • Ethoxyethan — Strukturformel Allgemeines Name Diethylether Andere Namen Ether Ät …   Deutsch Wikipedia

  • Äthyläther — Strukturformel Allgemeines Name Diethylether Andere Namen Ether Ä …   Deutsch Wikipedia

  • ausschütteln — aus|schüt|teln [ au̮sʃʏtl̩n], schüttelte aus, ausgeschüttelt <tr.; hat: a) durch Schütteln entfernen: den Sand [aus dem Handtuch] ausschütteln. b) durch Schütteln von lose anhaftendem Schmutz o. Ä. befreien: das Federbett, das Tischtuch… …   Universal-Lexikon

  • Diethylether — Di|e|thyl|e|ther; Syn.: Ethoxyethan, Ethylether, (gemeinspr.:) Ether, (veraltet:) Äther: H5C2 O C2H5; farblose, leicht bewegliche, leicht verdunstende u. entflammbare, süßlich riechende u. narkotisch wirkende Fl., Sdp. 34,5 °C, die als Lsgm. auch …   Universal-Lexikon

  • Stas-Otto-Trennungsgang — Stas Ọt|to Tren|nungs|gang [nach dem belg. Chemiker J. S. Stas (1813–1891) u. dem dt. Chemiker F. J. Otto (1809–1870)]: in der forensischen Chemie angewandtes Extraktions u. Trennverfahren für nichtflüchtige org. Gifte durch Ausethern saurer,… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.